Aktuelles

Seid herzlich willkommen! Falls Ihr vorab Fragen habt und Euch zur Teilnahme zum Zazen oder unseren Veranstaltungen anmelden möchtet, ruft gerne an (0151- 175 74 873) oder schreibt eine Mail:

DojoEmail

Hier findet ihr immer die regelmäßigen Zazen-Zeiten und hier Informationen zu unseren monatlichen Einführungen
Details zu unserem Hygienekonzept findet ihr weiter unten. Infos zum Kurs "30 Tage Zen" findet ihr hier. Herzliche Grüße, Gassho, Ingrid 

_________________________________

BEVORSTEHENDE Veranstaltungen & Termine im Zen-Dojo Heidelberg

Montag, 15.11.2021 um 19.00 Uhr: Filmabend "Hannah - ein buddhistischer Weg zur Freiheit". Für unseren nächsten Filmabend beschäftigen wir uns mit dem tibetischen Buddhismus, konkret des Diamantwegs der Karma-Kagyü Linie und wie er in den Westen kam. Dazu haben wir zwei Praktizierende des Diamantweg-Zentrums aus der Weststadt eingeladen, die uns näheres über ihre Linie erzählen werden. Filmtrailer hier.
(Bitte anmelden, Teilnehmerzahl aufgrund Abstandregeln streng begrenzt. Die Vorführung ist gratis, auch Nicht-Praktizierende sind herzlich willkommen - im Anschluss bleibt Zeit für Austausch.)

Filmabend Heidelberg Hannah

30 Tage Zen Anfängerkurs: 9.10.-7.11.2021.

Aufgrund des positiven Feedbacks der Teilnehmer des letzten Kurses im Frühjahr wiederholen wir derzeit diesen Kurs. Weitere Infos hier.

__________________________________

 

Jeden 4. Mittwoch von 19.00 – 21.00 Uhr: "ZEN AUSTAUSCH" über Zoom. Alle Interessenten sind willkommen, bitte Mail schicken, dann erhaltet ihr den Link.

Wir sind eine offene Gruppe Zen Praktizierender, die sich zu Zen-buddhistischen Texten austauscht und im 4-wöchentlichen Rhythmus trifft (nächste Termine: 15.09., 13.10., 10.11., 08.12.) Seit Juni besprechen wir das Hannya Shingyo [basierend auf den Kommentaren von Meister Deshimaru].

__________________________________

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

Zazen Tag: 24.10. 8:30-16:00

Zur Halbzeit unseres derzeitigen "30 Tage Zen" Kurses haben wir an Tag 16 einen ganztägigen Praxis-Tag mit 3x Zazen abgehalten, um allen eine etwas tiefere Erfahrung zu ermöglichen. Auch nicht-Kursteilnehmer waren herzlich eingeladen. Hier das Abschlussfoto mit vielen lächelnden Augen.

Zazen Tag Heidelberg 24.10.2021

_________________________________

Genmai Kochkurs: 14.10. um 18 Uhr im Dojo

Die Genmai ist die traditionelle Reis- und Gemüsesuppe, die in japanischen Zenklöstern als Morgenmahlzeit serviert wird - und die auch wir im Heidelberger Zen-Dojo jeden Freitag nach dem Morgen-Zazen zu uns nehmen. Ingrid zeigt uns, wie man die Genmai richtig zubereitet.

Hier ein 1-minütiges Video mit Eindrücken des Abends + 1 Foto anbei:

Genmai Kochkurs Heidelberg 2021

_________________________________

Montag, 20.09.2021 um 19.00 Uhr: Filmabend "Walk with Me" - eine Doku über Thich Nhat Hanhs Zen Gemeinschaft in Plum Village (englisch mit deutschen Untertiteln)
(Bitte anmelden, Teilnehmerzahl aufgrund Abstandregeln streng begrenzt. Die Vorführung ist gratis, auch Nicht-Praktizierende sind herzlich willkommen)

Unter diesem Link gibt es eine Rezension des Films + einen Link zur englischsprachigen Website des Films mit Trailer.

Nach dem Film bleibt noch etwas Zeit zum gemeinsamen Austausch.

__________________________________

01.August - 06.September: Sommerpause (Dojo geschlossen). Das erste Zazen nach der Sommerpause ist am Dienstag, den 07.September

__________________________________

Samstag, 19.06.2021 von 9.00 – 12.00 Uhr: Samu-Matinée (Zazen + gemeinschaftliche Arbeit im Dojo).

Mehr zur Bedeutung von Samu im Zen-Buddhismus hier. Eindrücke des Tages hier.

__________________________________

Freitag, 11.06.2021 um 19.30 Uhr: Filmabend „Ken Wilber: Waking up + Growing Up“ 
(Bitte anmelden, Teilnehmerzahl aufgrund Abstandregeln streng begrenzt)

Unter diesem Link gibt es eine Rezension des Films + Link zum Trailer:

Nach dem Film bleibt noch etwas Zeit zum gemeinsamen Austausch.

__________________________________

 

Donnerstag, 27.05.2021 um 20.00 Uhr: "ZEN AUSTAUSCH" über Zoom zum Begriff "KU", wie er u.a. im Herzsutra verwendet wird. Alle Interessenten sind willkommen, Zoom-Link unten!

Zen Austausch KU

Der Gedanke hinter dem "ZEN AUSTAUSCH" ist, einen Raum zu schaffen, in dem wir gemeinsam Fragen rund um die Zen Praxis behandeln und Erfahrungen austauschen oder einfach nur zuhören können.

Zoom-Meeting:

Thema: Zen Austausch - Thema "KU"

Uhrzeit: 27.Mai.2021 08:00 PM

__________________________________

30 Tage Zen Anfängerkurs: 17.4.-16.5.2021.

Aufgrund des positiven Feedbacks werden wir diesen Kurs im Oktober/November 2021 wiederholen. Weitere Infos hier.

__________________________________

 

Rôhatsu Sesshin 29.11.2020 - 5.12.2020

In der ersten Dezemberwoche findet das traditionelle Rôhatsu-Sesshin statt. Das ist eine sehr gute Gelegenheit, seine Praxis zu vertiefen, in der Stille, ganz in Zazen eintauchend.

Dieses Jahr war unser Dojo von Rôhatsu-Beginn am Sonntagmorgen, 29.11. bis Mittwochnachmittag, 3.12. um 13.30 Uhr durchgehend geöffnet und wir hatten eine Technik installiert, mit der wir dem Rôhatsu-Sesshin im Tempel in Weiterswiller über Zen Online folgen konnten (Unterweisungen, Mondo, Zeremonien..), zweisprachig, französisch und deutsch. Die Zen-Praxis rückte näher und wurde in unserem Dojo in Heidelberg intensiviert, wir testeten ganz realistisch eine stärkere Verbindung zwischen Alltag und Sitzen im Dojo, mit dem Wissen, dass diese Oase immer offen steht.

Beginn morgens war mit dem ersten Zazen um 4:30 Uhr und es ging mit wenigen Unterbrechungen durch bis abends gegen 21 Uhr. 
Weitere Infos zum Rohatsu-Sesshin findet ihr auf der Tempel-Website

Zen-Tag mit Peter Hôriki

Im November 2020 haben wir einen Zen Tag mit Peter Hôriki unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen durchgeführt. Thema des Teishos waren die 4 edlen Wahrheiten. Es war eine gute Gelegenheit, unsere Praxis zu vertiefen. 

Zen Tag Heidelberg November 2020

 

Schutz- und Hygienekonzept während der Coronapandemie für den Meditationsraum Zen Dojo Heidelberg

Kinhin während Coronazeiten nur mit Maske
Eindruck aus der Coronazeit: Kinhin nur noch mit Maske, ausreichend Abstand und Lüftung 

 

Zum Schutz der Teilnehmenden haben wir ein Hygienekonzept ausgearbeitet, das die Schutzmaßnahmen bezüglich Covid 19 näher definiert:

  1. Allgemeine Angaben

    Der Meditationsraum wird von Ingrid Daar geleitet, die mit Unterstützung der jeweils wechselnden Assistenten während den Meditations-Zeiten die Einhaltung des Schutz- und Hygienekonzeptes überwachen wird.

    Fragen zum Hygienekonzept sind zu richten an:
    E-Mail: zendojoinfo@arcor.de
    mobil: 151 / 175 74 873

  2. Grundsätzliche Handlungsanweisungen
    a. Menschen mit Krankheitssymptomen (wie z.B. Fieber, Husten, Halsweh, Schnupfen, etc.) oder mit bekanntem Kontakt zu Infizierten in den 2 vorherigen Wochen dürfen den Meditationsraum nicht betreten.

    b. Der Sicherheitsabstand ist mit mindestens 1,5 Meter sowohl beim Sitzen als auch beim Nicht-Sitzen einzuhalten.  Die Meditationsplätze werden einen entsprechenden Abstand aufweisen.

    c. Die allgemeine Nies- und Hustenetikette ist einzuhalten.

    d. Beim Eintreten in den Meditationsraum sind die Hände mit dem zur Verfügung gestellten Hygienespender zu desinfizieren.

    e. Grundsätzlich ist ab Betreten des Meditationsraums ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wie er auch im öffentlichen Nahverkehr und Geschäften vorgeschrieben ist. Ein Mund- Nasen-Schutz wird nicht gestellt und ist von jeder Person selbst mitzubringen.
     

  3. Teilnahme an der Meditation:

    a. Die maximale Teilnehmerzahl wird auf 10 Personen (inklusive Vorraum) begrenzt.

    b. Für die Kontrolle der maximalen Teilnehmerzahl ist eine vorherige schriftliche Anmeldung per E-Mail oder Telefon an die unter Punkt 1 genannten Kontaktdaten erforderlich.

    c. Mit der Teilnahmebestätigung wird das Hygiene- und Schutzkonzept an alle Teilnehmer zur Kenntnisnahme und Beachtung versendet.

    d. Die Namen der tatsächlich an der Meditation teilnehmenden Personen werden von uns erfasst für eine eventuell vom Gesundheitsamt nachträglich erforderliche Kontaktnachverfolgung. Die Daten werden nach 3 Wochen vernichtet.

    e. Einführungen für Anfänger sind zurzeit auf maximal 4 Personen begrenzt.

    f. Vor der Meditation, während Kinhin und nach der Meditation wird der Raum durchgelüftet. Bitte zieht daher genügend warme Kleidung an. Ponchos sind verfügbar und können gerne zur Verfügung gestellt werden.

    g. Bitte kommt, wenn immer möglich, bereits in Meditationskleidung, der Umkleideraum ist eine Engstelle, in ihm dürfen sich gleichzeitig maximal 2 Personen zum Umkleiden aufhalten.

 

Für den Newsletter registrieren