Bild
Boncho Ryumonji neige

Online-Sesshin und Unterweisungen über die Gebote des Bodhisattva 20. bis 24. Januar

Lassen Sie uns in dieser Zeit, die für uns alle schwierig ist, weiterhin gemeinsam praktizieren. Wir bieten Ihnen an das ganze Sesshin von zu Hause aus zu verfolgen: Zazen, Zeremonien, rituelle Mahlzeiten, Belehrungen über die Gebote des Bodhisattva, Frage-Antwort. Die ersten beiden Tage werden den Belehrungen über die Gebote gewidmet sein, die nächsten drei Tage dem Sesshin und auch dem Befolgen dieser Belehrungen.

ZEN ON LINE 

Sesshin stehen jedem offen, Anfängern und Fortgeschrittenen, und stellen für jeden eine Möglichkeit dar, ins Herz des Sôtô-Zen einzutauchen, durch das Erfahren einer Praxis, die über Jahrhunderte weitergegeben wurde und die alle Aspekte des alltäglichen Lebens durchdringt.

Diese Sesshin bestehen aus 4 Zazen-Sitzungen - Sitzmeditation - pro Tag, unterbrochen von Samu (Gemeinschaftsarbeit), Mahlzeiten in Stille und Zeremonien.

Meister Wang-Genh gibt zu verschiedenen Themen Unterweisungen. Es ist auch möglich, ihm per E-Mail Fragen zu stellen, die er während des mondo - Fragen und Antworten - beantworten wird.

Um sich voll und ganz auf das Sesshin einzustimmen, möchten wir sie bitten sich dafür einzuschreiben.

Daraufhin werde Sie alle praktischen Informationen und den Ablauf bekommen.

anmeldung >

Bild
jukai

Dieses Sesshin ist natürlich gratis, der Tempel wäre jedoch sehr dankbar, wenn Sie daran denken würden etwas zu spenden.

Sie können entweder Paypal benutzen oder, falls Sie von einer Steuervergünstigung profitieren möchten, nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber: Förderkreis Ryumonji

Zen-Buddhismus Südwestdeutschland e.V.

Volksbank Freiburg e.G.

IBAN DE57680900000027611605

BIC GENODE61FR1

Während dieser Zeit werden sämtliche Aktivitäten eingestellt, aber es gibt weiterhin laufenden Kosten.

PROGRAMM

Im Leben eines Zen-Praktizierenden ist die Jukai Zeremonie ein wichtiger Schritt. Hierbei empfängt man die Lebensregeln - Kai - des Bodhisattva und nimmt Zuflucht zu den drei Schätzen: Buddha, Dharma, Sangha.

Unterweisungen ÜBER DIE GELÜBDE DES BODHISATTVA - MITTWOCH UND DONNERSTAG

6:30 - 8:00 ZEN-ONLINE : Zazen - Zen-Meditation, dann morgendliche Zeremonie
10:30 - 12:00    ZEN-ONLINE : Teisho - Unterweisung über die Gebote des Bodhisattva
16:00 - 17:30 ZEN-ONLINE : Teisho - Unterweisung über die Gebote des Bodhisattva 
18:45 - 20:00 ZEN-ONLINE : Zazen & abendliche Zeremonie

Die Sange-Dojo-Zeremonie findet am Samstag um 21:30 Uhr statt. Am Sonntagmorgen findet die JUKAÏ-Zeremonie um 10:30 Uhr statt.

ONLINE SESSHIN - FREITAG UND SAMSTAG 

6:30 - 8:15

ZEN-ONLINE : Zazen - Zen-Meditation, dann morgendliche Zeremonie

8:15 - 8:40         

Stille Mahlzeit

11:00 - 12:30 

ZEN-ONLINE : Zazen & Teisho - Unterweisungen über die Gebote des Bodhisattva 

12:30 - 13:00

Stille Mahlzeit 

17:30 - 18:45

ZEN-ONLINE : Zazen 

18:45 - 19:15

Stille Mahlzeit

20:30 - 21:45

Samstag 21:30

ZEN-ONLINE : Zazen & abendliche Zeremonie

SANGE-DOJO-ZEREMONIE

sonntag

6:30 - 8:15 ZEN-ONLINE : Zazen - Zen-Meditation, dann morgendliche Zeremonie
8:15 - 8:40 Stille Mahlzeit
10:30 JUKAI-ZEREMONIE

Für den Newsletter registrieren